ePrivacy and GPDR Cookie Consent by Cookie Consent
Herzlich Willkommen bei
Geöffnet heute:geschlossen Uhr
Mo-Fr: geschlossen / Sa: geschlossen
SEATDE/DE40736de:business

Deine Ansprechpartner

Unser Netzwerk für deine Mobilität.

Volle Kostenkontrolle.

Mit dem Service-Paket Wartung & Verschleiß von SEAT CARE⁴ sicherst du dir zuverlässige Mobilität zu gleichbleibend günstigen Raten. Und das über die gesamte Laufzeit zu deinem Leasingvertrag mit der SEAT Leasing.

Einsteigen und profitieren.

Mit unseren Angeboten für Firmenkunden beginnt die Wirtschaftlichkeit schon beim Einsteigen.

Neuer Antrieb zu deinen Zielen.

Bring dein Business mit einem Lächeln voran. Denn die Plug-in-Modelle haben viele Vorteile, wie 6.750 € e-Mobilitätsprämie⁵ und halbierte Dienstwagenbesteuerung⁷.​

Newsletter abonnieren
Standort Düren
Felix-Wankel-Straße 252351 Düren
undefined /

Ab­bil­dun­gen zei­gen Son­der­aus­stat­tun­gen. Die auf­ge­führ­ten Aus­stat­tun­gen sind ab­hän­gig von Mo­dell so­wie Mo­dell­va­ri­an­te er­hält­lich.  

Un­ver­bind­li­che Preis­emp­feh­lung der SEAT Deutsch­land GmbH, Max-Planck-Str. 3-5 in 64331 Wei­ter­stadt, zzgl. Über­füh­rungs- und Zu­las­sungs­kos­ten. Un­se­ren Händ­ler­preis er­fah­ren Sie bei uns im Au­to­haus.

4   SEAT CARE: Ein An­ge­bot der SEAT Lea­sing, Zweig­nie­der­las­sung der Volks­wa­gen Lea­sing GmbH, Gif­hor­ner Stra­ße 57, 38112 Braun­schweig. Leis­tun­gen ge­bun­den an die Ver­trags­lauf­zeit des Lea­sing­ver­trags bzw. Ser­vice-Ma­nage­ment-Ver­trags mit der SEAT Lea­sing. Bei Über­schrei­ten der ver­ein­bar­ten Ge­samt­fahr­leis­tung ent­fällt der Leis­tungs­an­spruch des Kun­den. Nur für ge­werb­li­che Kun­den mit und ohne Groß­kun­den­ver­trag. Aus­ge­nom­men sind Taxi / Miet­wa­gen­un­ter­neh­men und Fahr­schu­len. (Beim teil­neh­men­den SEAT Part­ner.

SEAT CARE ent­hält: 

War­tung & Ver­schleiß (Gilt für eine Lauf­zeit von 4 Jah­ren oder ei­ner ma­xi­ma­len Ge­samt­fahr­leis­tung von 180.000 km.); 

Werk­statt-Er­satz­mo­bi­li­tät (An­spruch auf eine be­grenz­te Kos­ten­über­nah­me für Er­satz­mo­bi­li­tät, z.B. Miet­wa­gen, bei ge­plan­ten Werk­statt­auf­ent­hal­ten, die über die Kon­zern­han­dels­or­ga­ni­sa­ti­on be­zo­gen wer­den kann. Die Er­satz­mo­bi­li­tät gilt nur in Zu­sam­men­hang mit Leis­tun­gen, die durch die Dienst­leis­tung In­spek­ti­on & Ver­schleiß ab­ge­deckt wer­den. Die Dau­er der Er­satz­mo­bi­li­tät rich­tet sich nach der ver­ein­bar­ten Ge­samt­fahr­leis­tung. Die Ent­schei­dung über die Art der Er­satz­mo­bi­li­tät ob­liegt dem je­wei­li­gen Han­dels­part­ner.);

Ga­ran­tie­ver­län­ge­rung (Die SEAT Deutsch­land GmbH, Max-Planck-Str. 3–5, 64331 Wei­ter­stadt, bie­tet im Rah­men von SEAT CARE zu­sätz­lich zur zwei­jäh­ri­gen Her­stel­ler­ga­ran­tie bei al­len Neu­wa­gen ab Werk eine Ga­ran­tie­ver­län­ge­rung mit ei­ner Lauf­zeit von 2 Jah­ren bzw. ei­ner ma­xi­ma­len Ge­samt­fahr­leis­tung von 180.000 km an, je nach­dem, was zu­erst ein­tritt, die vor un­er­war­te­ten Re­pa­ra­tur­kos­ten schützt. Die Ga­ran­tie­ver­län­ge­rung be­ginnt un­mit­tel­bar nach Ab­lauf der Her­stel­ler­ga­ran­tie und bie­tet den glei­chen Leis­tungs­um­fang. Bei Fi­nan­zie­rung und Bar­kauf wird die ent­spre­chen­de Ver­si­che­rungs­leis­tung durch die Volks­wa­gen Ver­si­che­rung AG, Gif­hor­ner Stra­ße 57, 38112 Braun­schweig, er­bracht. Bei Lea­sing wird die ent­spre­chen­de Dienst­leis­tung durch die SEAT Lea­sing, Zweig­nie­der­las­sung der Volks­wa­gen Lea­sing GmbH, Gif­hor­ner Stra­ße 57, 38112 Braun­schweig er­bracht. Aus­ge­nom­men sind ge­tun­te Fahr­zeu­ge, Fahr­schul­wa­gen so­wie ge­werbs­mä­ßi­ge Per­so­nen­be­för­de­rungs­wa­gen);

Rei­fen­CA­RE (Rei­fen­CA­RE ist eine Ga­ran­tie, die sich auf die am Fahr­zeug mon­tier­ten Rei­fen zum Zeit­punkt des Ab­schlus­ses be­zieht. Die Höhe der Er­stat­tung für den be­schä­dig­ten Rei­fen rich­tet sich nach der Lauf­zeit zum Zeit­punkt des Scha­dens. Die Lauf­zeit von Rei­fen­CA­RE rich­tet sich nach der ge­wähl­ten Lauf­zeit von SEAT CARE. Wei­te­re In­for­ma­tio­nen beim teil­neh­men­den SEAT Part­ner.);

Mo­bi­li­täts­ga­ran­tie (2 Jah­re Mo­bi­li­täts­ga­ran­tie ab Erst­zu­las­sung + Au­to­ma­ti­sche Ver­län­ge­rung um wei­te­re 2 Jah­re bei Durch­füh­rung der In­spek­ti­on beim teil­neh­men­den SEAT Part­ner. Öl­wech­sel führt nicht zur Ver­län­ge­rung.)

Über­sicht über die mo­nat­li­che Ra­ten­hö­he je nach Mo­dell für SEAT CARE:
SEAT Al­ham­bra: 25,00 € (zzgl. MwSt.) mtl. Ser­vice­r­a­te für die Dienst­leis­tung War­tung & Ver­schleiß bei ei­ner Ge­samt­lauf­leis­tung von bis zu 30.000 km; SEAT Aro­na: 15,00 € (zzgl. MwSt.) mtl. Ser­vice­r­a­te für die Dienst­leis­tung War­tung & Ver­schleiß bei ei­ner Ge­samt­lauf­leis­tung von bis zu 30.000 km; SEAT Ate­ca: 25,00 € (zzgl. MwSt.) mtl. Ser­vice­r­a­te für die Dienst­leis­tung War­tung & Ver­schleiß bei ei­ner Ge­samt­lauf­leis­tung von bis zu 30.000 km; SEAT Ibi­za: 15,00 € (zzgl. MwSt.) mtl. Ser­vice­r­a­te für die Dienst­leis­tung War­tung & Ver­schleiß bei ei­ner Ge­samt­lauf­leis­tung von bis zu 30.000 km; SEAT Leon: 15,00 € (zzgl. MwSt.) mtl. Ser­vice­r­a­te für die Dienst­leis­tung War­tung & Ver­schleiß bei ei­ner Ge­samt­lauf­leis­tung von bis zu 30.000 km; SEAT Tar­r­a­co: 25,00 € (zzgl. MwSt.) mtl. Ser­vice­r­a­te für die Dienst­leis­tung War­tung & Ver­schleiß bei ei­ner Ge­samt­lauf­leis­tung von bis zu 30.000 km. Ab­wei­chen­de Staf­fel­prei­se bei hö­he­ren Ge­samt­lauf­leis­tun­gen. Die­ses An­ge­bot ist nur bis zum 30.06.2021 gül­tig und nur für ge­werb­li­che Kun­den mit und ohne Groß­kun­den­ver­trag. Aus­ge­nom­men sind Taxi-/Miet­wa­gen­un­ter­neh­men und Fahr­schu­len.

5   Die e-Mo­bi­li­täts­prä­mie von 6.750 € setzt sich zu­sam­men aus dem Her­stel­ler­an­teil von 2.250 € net­to und der staat­li­chen För­de­rung von 4.500 €. Staat­li­che För­de­rung: Vom Bun­des­amt für Wirt­schaft und Aus­fuhr­kon­trol­le, www.BAFA.de, ge­währ­ter Zu­schuss, des­sen Aus­zah­lung erst nach po­si­ti­vem Be­scheid des von dir ge­stell­ten An­trags er­folgt. Ein Rechts­an­spruch be­steht nicht. Die staat­li­che För­de­rung in die­ser Höhe en­det mit Er­schöp­fung der be­reit­ge­stell­ten För­der­mit­tel, vor­aus­sicht­lich am 31.12.2021. Her­stel­ler­an­teil: Von der SEAT Deutsch­land GmbH, Max-Planck-Str. 3-5, 64331 Wei­ter­stadt, ge­währ­te Prä­mie beim Kauf ei­nes neu­en SEAT e-HY­BRID Mo­dells. Ver­füg­bar für Pri­vat­kun­den und ge­werb­li­che End­kun­den. Die e-Mo­bi­li­täts­prä­mie ist nicht kom­bi­nier­bar mit an­de­ren SEAT För­der­ak­tio­nen (mit Aus­nah­me der Ba­sis-Kon­di­tio­nen Lea­sing und Fi­nan­zie­rung) und gül­tig bis auf Wi­der­ruf. Wei­te­re In­for­ma­tio­nen bei uns im Au­to­haus. 



7   Als Dienst­wa­gen­fah­rer kön­nen Sie bei Er­werb ei­nes e-HY­BRID zwi­schen dem 31.12.2018 und 01.01.2022 auch von der Neu­re­ge­lung der Dienst­wa­gen­be­steue­rung in § 6 Abs. 1 Nr. 4 EStG pro­fi­tie­ren. Hier­nach wird die Be­mes­sungs­grund­la­ge zur Er­mitt­lung des geld­wer­ten Vor­teils für die Pri­vat­nut­zung ei­nes Dienst­fahr­zeugs aus dem Lis­ten­preis zum Zeit­punkt der Erst­zu­las­sung des Fahr­zeugs zu­züg­lich Son­der­aus­stat­tung in­klu­si­ve Um­satz­steu­er hal­biert. 



* Die an­ge­ge­be­nen Ver­brauchs- und Emis­si­ons­wer­te wur­den nach den ge­setz­lich vor­ge­schrie­be­nen Mess­ver­fah­ren er­mit­telt. Seit dem 1. Sep­tem­ber 2017 wer­den be­stimm­te Neu­wa­gen be­reits nach dem welt­weit har­mo­ni­sier­ten Prüf­ver­fah­ren für Per­so­nen­wa­gen und leich­te Nutz­fahr­zeu­ge (World­wi­de Har­mo­ni­zed Light Ve­hi­cles Test Pro­ce­du­re, WLTP), ei­nem rea­lis­ti­sche­ren Prüf­ver­fah­ren zur Mes­sung des Kraft­stoff­ver­brauchs und der CO₂-Emis­sio­nen, typ­ge­neh­migt. Ab dem 1. Sep­tem­ber 2018 wird der WLTP schritt­wei­se den neu­en eu­ro­päi­schen Fahr­zy­klus (NEFZ) er­set­zen. We­gen der rea­lis­ti­sche­ren Prüf­be­din­gun­gen sind die nach dem WLTP ge­mes­se­nen Kraft­stoff­ver­brauchs- und CO₂-Emis­si­ons­wer­te in vie­len Fäl­len hö­her als die nach dem NEFZ ge­mes­se­nen. Da­durch kön­nen sich ab 1. Sep­tem­ber 2018 bei der Fahr­zeug­be­steue­rung ent­spre­chen­de Än­de­run­gen er­ge­ben. Wei­te­re In­for­ma­tio­nen zu den Un­ter­schie­den zwi­schen WLTP und NEFZ fin­dest du un­ter www.seat.de/ue­ber-seat/wltp-stan­dard.html.  


Ak­tu­ell sind noch die NEFZ-Wer­te ver­pflich­tend zu kom­mu­ni­zie­ren. So­weit es sich um Neu­wa­gen han­delt, die nach WLTP typ­ge­neh­migt sind, wer­den die NEFZ-Wer­te von den WLTP-Wer­ten ab­ge­lei­tet. Die zu­sätz­li­che An­ga­be der WLTP-Wer­te kann bis zu de­ren ver­pflich­ten­den Ver­wen­dung frei­wil­lig er­fol­gen. So­weit die NEFZ-Wer­te als Span­nen an­ge­ge­ben wer­den, be­zie­hen sie sich nicht auf ein ein­zel­nes, in­di­vi­du­el­les Fahr­zeug und sind nicht Be­stand­teil des An­ge­bo­tes. Sie die­nen al­lein Ver­gleichs­zwe­cken zwi­schen den ver­schie­de­nen Fahr­zeug­ty­pen. Zu­satz­aus­stat­tun­gen und Zu­be­hör (An­bau­tei­le, Rei­fen­for­mat usw.) kön­nen re­le­van­te Fahr­zeug­pa­ra­me­ter, wie z. B. Ge­wicht, Roll­wi­der­stand und Ae­ro­dy­na­mik, ver­än­dern und ne­ben Wit­te­rungs- und Ver­kehrs­be­din­gun­gen so­wie dem in­di­vi­du­el­len Fahr­ver­hal­ten den Kraft­stoff­ver­brauch, den Strom­ver­brauch, die CO₂-Emis­sio­nen und die Fahr­leis­tungs­wer­te ei­nes Fahr­zeugs be­ein­flus­sen.  


 

Wei­te­re In­for­ma­tio­nen zum of­fi­zi­el­len Kraft­stoff­ver­brauch und den of­fi­zi­el­len, spe­zi­fi­schen CO₂-Emis­sio­nen neu­er Per­so­nen­kraft­wa­gen kön­nen dem „Leit­fa­den über den Kraft­stoff­ver­brauch, die CO₂-Emis­sio­nen und den Strom­ver­brauch neu­er Per­so­nen­kraft­wa­gen“ ent­nom­men wer­den, der an al­len Ver­kaufs­stel­len und bei der DAT Deut­sche Au­to­mo­bil Treu­hand GmbH, Hell­muth-Hirth-Str. 1, D-73760 Ost­fil­dern-Scharn­hau­sen oder un­ter www.dat.de un­ent­gelt­lich er­hält­lich ist.